Einer geht noch

Wo wir gerade so nett über Entwürfe zu Nürnberg-Nordost plaudern:

Hier ist noch einer als klassische Rundumanlage „An der Wand entlang“.

Er enthält einen offenen Schattenbahnhof, gute Zugänglichkeit der Fenster und sogar eine Wendemöglichkeit durch das Gleisdreieck.

Eine verborgene Rundumstrecke sorgt für alle nötigen Fahrmöglichkeiten.

Den müsste ich mal konkret vor Ort nachmessen, ob die Theorie eine Begegnung mit der Praxis aushält.

564 views and 0 responses